Fachgruppe Bautechnik

Herzlich Willkommen bei der Fachgruppe Bautechnik

Wir möchten Ihnen auf dieser Seite Informationen über den Bildungsgang Bautechnik geben. Zunächst stellen sich die Kollegen des Bildungsgangs Bautechnik vor. Im Bild oben v.l.n.r.: Thomas Tenger, Frank Bierbaum, Sebastian Gravenhorst, Ralf Berling, Martina Petter, Hans-Peter Stein, Felix Böhme, Heinz Gödde, Andreas Eixler.

Die Lehrkräfte unterrichten folgende Schulformen:

Lehrkraft Schulform
Herr Böhme

Studienrat

mit den Fächern Bautechnik und Mathematik

Berufsfachschule Bautechnik

Fachstufen Bauzeichner und Maurer

Fachoberschule Technik

Herr Berling

Lehrer für Fachpraxis

Hauptschultage Bautechnik

Berufseinstiegsklasse Technik

Berufsfachschule Bautechnik

2-jährige Fachschule für Bautechnik

Herr Bierbaum

Lehrer für Fachtheorie mit den Fächern

Bautechnik, Englisch und Politik

Berufsfachschule Bautechnik

Berufseinstiegsklasse Technik

Fachstufen Maurer

Herr Eixler

Lehrer für Fachpraxis

Berufsfachschule Bautechnik

Hauptschultage Bautechnik

Herr Gravenhorst

Lehrer für Fachtheorie mit den Fächern

Bautechnik und Sport

Grund- und Fachstufen Zimmerer

2-jährige Fachschule für Bautechnik

Frau Petter

Lehrer für Fachtheorie mit den Fächern

Bautechnik und Mathematik

Berufsfachschule Bautechnik

Grund- und Fachstufen Bauzeichner

2-jährige Fachschule für Bautechnik

Herr Stein

Lehrer für Fachpraxis

Berufsfachschule Bautechnik

Hauptschultage Bautechnik

Herr Tenger

Lehrer für Fachtheorie mit den Fächern

Bautechnik und Politik

Berufseinstiegsklasse Technik

Grund- und Fachstufen Bauzeichner

Grund- und Fachstufen Zimmerer

2-jährige Fachschule für Bautechnik

 

Unsere Aufgabe:

Im Fachbereich Bautechnik werden Auszubildende im dualen System und Schülerinnen und Schüler in vollzeitschulischen Bildungsgängen unterrichtet.

Ausbildungsberufs des Fachbereichs (duales System)

  • Bauzeichner(in)
  • Maurer(in)
  • Hochbaufacharbeiter(in)
  • Zimmerin/Zimmerer

Der Unterricht in diesen Klassen findet zum einen in unserer Schule und zum anderen in den Ausbildungsbetrieben statt.

Weitere Schulformen des Fachbereichs (vollzeitschulisch)

  • Berufsvorbereitungsjahr (BVJ)
  • Berufseinstiegsschule (BEK)
  • Berufsfachschule Bautechnik (BFB)

Diese Klassen erhalten neben dem Theorieunterricht mit allgemeinbildenden und fachorientierten Inhalten auch eine Ausbildung mit fachpraktischen Inhalten.

2-jährige Fachschule für Technik

Seit dem Schuljahr 2013/2014 wird eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Bautechniker – Schwerpunkt Hochbau angeboten.

Ziel dieses Studiums ist es, Fachkräfte mit geeigneter Berufsausbildung und Berufserfahrung für Führungsaufgaben im mittleren Funktionsbereich zu befähigen.